FANDOM


Der große Mädchenpodcast ist die 27te Folge von Radio Nukular.

Vor gefühlten hundert Jahren angekündigt, eine Million Mal angeteased, ist er endlich hier: Der bislang längste Podcast aus unseren Produktionsstätten in Mordor und Isengard rund um unsere persönlichen Anekdoten zum Thema Beziehungen. Zwischen allen albernen und grenzwertigen Momenten versuchen wir auch euch ein wenig Rat mit auf den Weg zu geben. Gleichzeitig schwanken wir zwischen sehr emotionalen, persönlichen Momenten und allgemeinen Aussagen – wir hoffen, der Unterschied ist immer klar.

InhaltBearbeiten

  • 00:00:00 Begrüßung von Benny Borg
  • 00:00:22 Grüsse von Adam Sandler's deutscher Synchronstimme, Dietmar Wunder
  • 00:00:57 Werbung für die Radio Nukular Tour
  • 00:01:22 Sponsor dieser Folge "Parship"
  • 00:01:25 Intro
  • 00:02:17 Offizielle Begrüßung und Vorgeplauder
  • 00:17:19 "Das Mädchen mit dem Seifensetzkasten" - Max
  • 00:30:33 Dominik erzählt über Mädchen in seiner Grundschulzeit und Unterstufe
  • 00:33:25 "Das Kirmesherz auf dem Kinderzimmerschrank" - Chris
  • 00:41:02 Max erzählt von Melis
  • 00:45:09 "Das schlechteste Mixtape aller Zeiten" - Max
  • 00:50:56 "Die Nachbargeschichte" - Chris
  • 00:53:10 "Urlaubsliebe auf den ersten Blick" - Chris
  • 00:55:20 "Ich hab einen Kuss, eine Kuh und einen Handjob" - Chris
  • 01:02:50 "Die nackte Omma" - Dominik
  • 01:06:23 erste Ejakulation und Heidi Heida 2
  • 01:20:32 "Das erste Internet Rendezvous" - Dominik
  • 01:27:39 "Mariah Carey aus Offenbach-Bieber" - Max
  • 01:35:40 "Zwei Meter Kondom, bitte." - Max
  • 01:40:37 "Das Geistermädchen auf dem Bolzplatz" - Chris
  • 01:46:14 "Einsam zur Insel Lesbos" - Chris
  • 01:53:31 [Zitat: Alle Zeichen stehen auf grün, jetzt kommt der Hammes Move.]
  • 01:56:36 Hammes zu Gast im Biologie Leistungskurs
  • 02:01:39 Marianne F. alias Max gründet 'ne Theater AG alias "Ich bin kein Mann für eine Nacht!"
  • 02:09:51 "Aus Russia mit Love" - Chris
  • 02:18:45 "Metal Hammer, beste Freunde und fünf Jahre" - Chris
  • 02:35:42 Antenne Kugelblitz
  • 02:51:54 "Die Macht der Mixtape Magie" - Dominik
  • 02:57:15 "Die Nacht in der Max anfing Bully Herbig zu hassen. Und einige Tage später, ganz Österreich." - Max
  • 03:19:36 "Die Mauer musste Weg, das Kettensägen-Gewehr kam" - Chris
  • 03:34:06 "Mäusefäustchen" - Max
  • 03:42:50 "Der sterbende Schwan" - Chris
  • 03:49:44 "Die Akte Frederick" - Dominik
  • 04:01:21 "Bushido-Konzerte sind ein schlechter Ort für gute Dates" - Max
  • 04:08:48 "Die Nacht mit dem Oger" - Max
  • 04:30:54 "Die Milchschnitten-Party" - Dominik
  • 04:34:46 "Fast alle ersten Male" - Dominik
  • 04:41:18 "Sekt du teuflischer Hund!" - Chris
  • 04:53:25 "Und im Hintergrund wird Pep geklopft." - Max
  • 04:57:50 Jill's Brief vorgetragen von Chris
  • 05:13:38 Max haut was zum Nachdenken raus
  • 05:51:49 Max und das Tinderdate

Galerie/VideosBearbeiten

Rockstah - Die Nacht mit dem Oger04:12

Rockstah - Die Nacht mit dem Oger

Rockstah - Panic Room04:41

Rockstah - Panic Room

ZitateBearbeiten

ChrisBearbeiten

Ich muss sagen, man war ja schon Spätzünder eigentlich, also ich zumindest. Hätt man jetzt nicht gedacht wenn man mich so sieht.


[Max]: Gibt ne schöne "Two and a half man" Folge darüber, als "Two and a half man" noch nicht kompletter Rotz war, da gabs so eine geile Folge... [Chris]: Muss also die erste Folge gewesen sein.


So in der Retrospektive war sie halt eigentlich gar nicht nice, sie war halt einfach da und man hat die meiste Zeit mit dem Besten Freund verbracht und da war halt die Mutter da und die war die einzige Bezugsperson, wo man sagen kann, die ist weiblich, ist schonmal gut ausgebaut, soo [...] also jetzt Körperlich ausgebaut und da ist es legal.


Heute kannst du auch nicht mehr sagen, dass es zum Beispiel Frauen gibt, die Problemfotzen sind, das kannst du heute nicht mehr sagen.


Ey, ganz ehrlich, wenn wir mit dem Podcast alles kaputt machen, wenn die Emma 25 Seiten über uns schreibt, so'n Pamphlet [...] dass wir Hitler sind, dann ist es so. Dann passiert das. Dann müssen wir aber auch damit leben.


Ich hab ein schönes Likörchen von Oma. Die ist blind geworden dadurch. Aber sie hat nicht einfach ihr Augenlicht verloren, sondern die Augäpfel sind geplatzt.


Frauen wissen ja ungefähr, was sie machen müssen und welche Knöpfchen sie drehen müssen, bei 'nem Fünfzehnjährigen, der im Prinzip schon mit halb-aufgerichtetem Zelt am Bahnhof stand.


Das war mein erster Kuss und im gleichen Moment hat direkt neben mir eine Kuh geschissen.


(Zu Max): Darf ich dich Meister Splinter nennen, dann geht's mega ab.


Ich mag ne gute Schlägerei.


Ich hatte keinen Plan für eine positive Antwort. In meinem Kopf war's so: linke Seite Ausfahrt, rechte Seite weiterfahren. Und ich bin immer so: links, links, links, links.


(Chris:)Sie kommt nicht einfach nicht, nein, sie hat die Schule gewechselt. Vielleicht auch noch nen neuen Namen angenommen und ihr scheiß Gesicht transplantiert. (Max:) Wie Nicholas Cage.


Klopf mir richtig schön die Schenkel, heute Nacht bin ich dein Kotelett.


Ich hab mehr gefickt als gepisst, Alter.


Auch beim Geficke muss einfach klar sein, wenn beide einverstanden sind und beide es richtig geil finden, dann ist es gut. Dann soll jeder machen, was er will. Sollen sie den Papapageien zugucken lassen. Sollen sie sich von dem Papageien anschreien lassen.


Wenn alle glücklich sind, super geil!.


Verstellt euch nicht, wenn ihr tatsächlich an einer Beziehung interessiert seid. Seid ihr selbst, weil sonst ist keiner so wie ihr. Und ... ficken!


Wenn ihr merkt, die Frau oder der Mann ist was fürs Leben, gut behalten, ehrlich sein und ... ähm ... ficken.


Es gibt ja andere Wege das zu klären. Zum Beispiel, in den Briefkasten scheißen.


MaxBearbeiten

Ich scheiss drauf, ganz ehrlich sollen sie machen was sie wollen. Ich hab‘ den Wodka auf dem Tisch, ich hab‘ den Zimt daneben, Alter heut‘ geht alles.


Ich war schon mit 12 ein geiler Ficker. Zumindest in meiner Vorstellung war ich mega der geile Typ.


Ich hab mal versucht ‘ne 30 Jährige zu verführen, mit 14. Die Geschichte fällt mir gerade erst jetzt ein, aber die Geschichte erzähl ich mal lieber garnicht.


Ich fand Kicky mega nice, aber Kicky hat inzwischen paar Mal geworfen und ist auch nicht mehr so nice wie früher.


[Chris]: Aber, aber war das nicht damals so, ähm, dass man generell... [Max]: ...die Freundin seiner Mutter bumsen wollte?


Wir hatten mal so ‘ne thailändische Putzfrau früher und als ich so 13 war, hatte ich immer so Sexfantasien als sie gesaugt hat.


Ich gieß‘ noch mal Woddie ein!


Ich würde dein ganzes scheiß Leben kaputtficken, Christian! Ganz ehrlich – ist mir egal, wie lange wir befreundet sind – ich würd' dich zerstören.


Ladies da draußen, falls ihr Lust auf ein Tape habt: #geileTapes.de


In mir ist ‘ne halbe Flasche Wodka und ich sach wie's ist: Ich hab die Filme [Heidi Heida] letztens geguckt auf Elephanttube und mich machen die immer noch geil.


Das Dirnd'l ist das frauenfreundlichste Kleidungsstück auf dem ganzen scheiß Erdball.


Magma ist mein dritter Elternteil.


Ich war ja wahnsinnig, wahnsinnig hängen geblieben, muss man dazu sagen. Ich mein ich war wirklich der Ober McDullsen (kurze Pause) Dullidullsen."


Ich bin kein Mann für eine Nacht!


Ich mag Vagabunden.


Abit-(H)urensohn


Da könnt ich Blut und Sperma kotzen!


Ich gieß mir nochmal einen ein Freunde.. - Harald Nachtsheim


Gefühle, da sitzt man manchmal so da und fragt so: Warum hab ich mich ausgerechnet in diese Schlampe verliebt? Aber wieso nicht in diesen tollen Menschen? Und das ist das Allerschlimmste. Aber Gefühle sind halt was – und das ist am Ende des Tages immer so – Gefühle sind etwas… wir können viel beeinflussen in unserm Leben, wir können viele Sachen, wir wollen Sachen da und da hinlegen aber Gefühle werden nie unter unseren Fittichen stehen. Wir werden nie die Möglichkeit haben über Gefühle zu bestimmen, das hab ich in den letzten Jahren gelernt.


Morpheus, Dorpheus was da los, Alter. Ich muss nur 'nen Krasovka leer trinken und ich sach: Prost Freunde! Bisschen Zimt, bisschen trüben Apfelsaft und schon sieht man die Matrix halt.


Da wurde das ein oder andere Arschloch geleckt.


Nukular dreht sich um Sex und Adam Sandler.


Sag ich auch immer über meinen Shwanzen, ist zwar nicht schön, aber ist meiner.


Da liegt die Alte in Strapsen, in Scheiß verfickten STRAPSEN, ich liebe Strapse ja, ich find das meganice, aber in dem Moment war's einfach nicht passend!!


Nicy McNicenstein


DominikBearbeiten

Ähhh Mädchen? Hab ich nie gespielt.


Ich hab jetzt grad alle Gliedmaßen oben, außer dem einen.


Ich hab mir für die Aufzeichnung extra einen sehr, sehr guten Assam gekocht heute.


Ha, ich muss 'ne Steuernachzahlung machen. Ist bestimmt wieder Chris‘ Schuld.


Manchmal seh‘ ich ein Fettnäpfchen und denk‘ dann: Das is‘n Bad für mich.


Bahnhöfe, wissen wir alle, sind Schlampen.


Mach mir keine Hurenkinder in den Text!


FALSCHE ÖFFNUNG! FALSCHE ÖFFNUNG!!


Andere Bearbeiten

Das hast alles du kaputt gemacht! Zwei Meter Kondom, ich glaub's ja nicht, du Drecksau! - Mutter von Max


Der hat mich so lange gef*ckt bis ich Nasenbluten hatte. - Der Oger


Kennt ihr eigentlich schon den Ogerlunch? Des is so n neuer Kellogg's-Snack, der is MEGANICE! - Der Oger


Trinkspiel Bearbeiten

Level 1: Jedes Mal, wenn ihr denkt: „Kenne ich“, gibt es etwas zu trinken.

Level 2: Es gibt eine neue Anekdote? Austrinken.

Level 3: Nicht notwendig.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.